Archiv für Mai 2015

Ralf Hoffrogge über die Arbeiterinnenbewegung zu Zeiten von Marx

Mittwoch, 27. Mai 2015

Auch 2015 bietet die Rosa-Luxemburg-Stiftung in Berlin verschiedene Veranstaltungen rund um das Thema Marx lesen und verstehen an.

Referieren wird unter anderem auch Ralf Hoffrogge am 9. Juni:

«… DIE WIRKLICHE BEWEGUNG, WELCHE DEN JETZIGEN
ZUSTAND AUFHEBT» MARX, ENGELS UND DIE SOZIALISTISCHE
ARBEITERINNENBEWEGUNG DES 19. JAHRHUNDERTS
In der Lebensspanne von Karl Marx und Friedrich Engels zwischen 1818 und 1895 entwickelte
sich die sozialistische Bewegung in ungeahnten Sprüngen. Der Diskussionsabend soll einen
Überblick bieten, welche Bewegungen Marx und Engels vorfanden und wie sie neben ihrer
Tätigkeit als Theoretiker auch politisch organisierten und intervenierten.
Genauere Informationen zu dieser und den anderen Veranstaltungen findet ihr unter:
http://www.das-kapital-lesen.de/?page_id=1514

Trostpreisgewinner

Dienstag, 12. Mai 2015

Einen Trostpreis erhalten Lukas aus Freiburg, Philipp aus Frankfurt und eine Person, die lieber anonym bleiben möchte.

Viel Spaß mit dem Glossar!

Die anderen beiden Ausgelosten wollten wohl nicht getröstet werden.

theorie.org Quizverlängerung

Dienstag, 05. Mai 2015

Da bis jetzt(!) niemand das Quiz des ersten Quartals 2015 vollständig richtig beantworten konnte, schicken wir euch in die Verlängerung und geben euch noch einmal bis Ende Juni Zeit euer Wissen unter Beweis zu stellen. Unter den bisherigen Einsendungen haben wir fünf Trostpreisgewinner_innen ausgemacht, die bald hier verkündet werden. 20 Fragen warten darauf, beantwortet zu werden, unter allen richtigen Einsendungen verlosen wir 1x den theorie.org Schuber im Wert von 200 EUR:

http://www.theorie.org/quiz

Ein kleiner Tipp: Besonders viele falsche Antworten wurden unter anderem bei der Aufgabe 10 gegeben.

Strengt eure grauen Zellen an, wälzt Bücher, löst das Quiz mit eurer WG, eurer peergroup oder alleine und gewinnt diesen außergewöhnlichen theorie.org-Schuber, der ein must-have für jede Heimbibliothek ist! Unter allen falschen Einsendungen verlosen wir wie immer 5x das theorie.org Glossar.